News

 

 

Liebe Mitglieder,

Schritt für Schritt geht es zur Normalität. Wenn momentan auch nur in kleinen Schritten nähern wir uns doch langsam wieder einem normalem Leben.

Ab dem 02. Juni 2020 gibt es weitere Lockerungen, die für uns ganz elementar sind. Wir dürfen wieder in die Sportstätten. Wenn auch mit strengen Auflagen, aber immerhin ein Anfang ist gemacht.

Die Abteilungen Jedermänner, Volleyball und Karate trainieren schon seit zwei Wochen im Freien.

Nun können wir, unter Einhaltung einiger Regeln, ein fast normales Training restarten. Wir sind gerade dabei einige Verhaltensregeln aufzustellen um den Übungsleitern einen Leitfaden zu geben.

Hierbei möchte ich mich nochmals ganz herzlich bei der Gemeinde Löchgau mit einem besonderen Dank an Herrn Bürgermeister Feil für die super Unterstützung bedanken. Ohne unseren Bürgermeister wären wir noch nicht so weit. Vielen Dank Herr Feil.

Die Karate-Abteilung wird trotzdem bis auf weiteres ein Freilufttraining, jeweils Mittwochs und Freitags von 16.45 Uhr bis 20.30 Uhr vor der Greuthalle durchführen. Auch in den Pfingstferien.

Die Abteilungsleiter werden Euch zeitnah über den jeweiligen Trainingsbeginn informieren.

Falls ihr Fragen habt könnt ihr mir gerne eine e-mail unter vorstand1@tsv-lochgau.de schreiben oder ihr ruft mich einfach unter 01722431626 an.

Schöne Pfingstferien und einen guten Start

Wünscht Euch Euer

Vortsand

Liebe TSV-Mitglieder,


wenn ihr diesen Artikel lest, sind wir vielleicht schon in der Trainingsvorbereitung für unsere ersten Freilufttrainings-Einheiten.


Aber zuerst möchte ich mich in unser aller Namen bei unserem Bürgermeister Herrn Feil und den Gemeinderäten herzlichst für ihre Unterstützung bedanken.

Vielen lieben Dank.

Bevor ich auf die Trainingseinheiten eingehe, noch ein paar Vereins-Infos.


Situationsbedingt haben wir uns dazu entschlossen in diesem Jahr auf unsere Jahresfeier zu verzichten. Aufgeschoben bedeutet aber nicht aufgehoben. Im nächsten Jahr wollen wir das Projekt Jahresfeier mit neuem Konzept in Angriff nehmen.


Zum jetzigen Zeitpunkt können wir auch noch nicht sagen, ob wir unsere diesjährige Hauptversammlung abhalten können und dürfen. Vielleicht machen wir es auch olympisch: HV 2020 findet 2021 statt.

Die Covid-Lockerung hat nun auch den Breitensport erreicht. Wenn auch sehr eingeschränkt, können wir nun endlich wieder verschiedene Sportarten unter strengen Auflagen im Freien betreiben. Das wir nicht alles ausführen können, ist wohl klar, aber ein Anfang ist gemacht. Wir werden mit euren Abteilungsleitern den Bedarf ermitteln und uns dann mit Herrn Bürgermeister Feil besprechen, welche Flächen in Frage kommen.

Ein kurzer Einblick wie es von statten gehen kann.

Auf einer Fläche von 1000qm kann eine Gruppe von 5 Personen trainieren. Da es keine Duschen und Umkleiden gibt, bitte schon entsprechend gekleidet zum Training kommen. Abstands- und Hygiene-Regeln müssen eingehalten werden.


Die Übungsleiter werden zeitnah über die Abteilungsleiter informiert. Die ÜL werden angehalten auf die Einhaltung der Regeln besonders zu achten.


Ich hoffe, dass dies nur ein Anfang ist und es weiter Lockerungen in naher Zukunft geben wird, damit wir wieder halbwegs normal leben und Sport betreiben können. Bleibt gesund und auf ein baldiges Wiedersehen wünscht euch

Hermann

 

Liebe Mitglieder als wir am 19 März den Trainingsbetrieb einstellten, haben wir alle gehofft, dass wir am 20. April das Training wieder aufnehmen können.

Niemand ahnte, dass ein kleines Virus die ganze Welt in Atem hält. Keiner kann zum heutigen Zeitpunkt sagen wann unser aller Leben wieder zur Normalität zurück kehrt.

Einige Dinge laufen leider ganz normal weiter z.B. Zahlungsverpflichtungen, die auch der TSV zu leisten hat. Deshalb haben wir uns auch dazu entschlossen die Mitgliedsbeiträge einzuziehen. Auf diesem Weg möchte ich mich bei all unseren Mitgliedern für ihre Treue und Loyalität herzlich bedanken. Zusammen werden wir auch diese schwere Zeit überstehen.

Sobald eine Lockerung der Kontaktbeschränkung oder eine eingeschränkte Trainings-erlaubnis vorliegt, werden wir es Euch unverzüglich mitteilen. Zur Zeit bleibt uns leider nur die Aufgabe auf uns aufzupassen und gesund zu bleiben.

Natürlich stehe ich weiterhin für Fragen oder Hilfen zur Verfügung. Ihr könnt mich jederzeit unter Mobil 01722431626 oder per Mail vorstand1@tsv-loechgau.de erreichen.

Die Geschäftsstelle bleibt ebenfalls bis auf weiteres geschlossen. Auch hier könnt ihr unter gst@tsv.loechgau.de jederzeit Kontakt aufnehmen.



Vielen Dank und Grüße,

bleibt gesund



Hermann Schreiner

Vorstand TSV Löchgau

Auf Grund der Corona Pandemie und um eine weitere Ausbreitung zu vermeiden,

stellen wir den kompletten Trainingsbetrieb ab Montag, 16. März 2020 bis

zum 19. April 2020 ein.

 

Die Geschäftstelle bleibt ebenfalls in diesem Zeitraum geschlossen.

 

Die Hauptversammlung am 27. März 2020 wird ebenfalls abgesagt.

Ein Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Löchgau im März 2020

 

Der Vorstand